Meine Lehrer

Im Yoga haben die Lehrer eine große Bedeutung, da schon vor vielen tausend Jahren das Wissen von Lehrer zu Schüler weitergegeben wurde. In der Yoga Sprache Sanskrit werden die Lehrer als Gurus bezeichnet. Ich bin äußerst dankbar von diesen tollen Lehrern/Gurus 😉  ausgebildet geworden zu sein.
Ganz besonders danke ich auch allen Menschen, die mir das Leben nicht einfach gemacht haben: meinen Exfreunden, Chefs und neidischen Menschen. Oft bin ich durch Verrat hingefallen…und habe mich sehr verletzt. Ich habe meine Wunden gereinigt, meine Kleider gewaschen, habe überlegt und reingespürt, ob mein (noch) Weg der richtige ist. Ich habe mir auch oft Hilfe geholt und habe fleißig Yoga geübt. Nachdem die Wunden geheilt sind, bin ich wieder aufgestanden und in die Richtung zielstrebig gelaufen, die sich nach dem Fall stimmig angefühlt hat. Danke Euch! Ihr ward und seid die besten Lehrer - die Lehrer meines Lebens. Danke Euch!

Linda Madani
Yoga Pranala, Hatha Yoga, Vinyasa Yoga

http://www.intuitiveflow.com

Janet Nicol
Iyengar, Ashtanga, Anusara, Vinyasa and Restorative Yoga

http://janetnicol.com/

Anouk Petzold
Pranayama

http://www.brahmaniyoga.com/teacher-directory/anouk-petzoldt-aoun

Tanja Seehofer
Yin Yoga

http://www.tanjaseehofer.de/

yoga-muenchen

Yogalehrer-Muenchen-kurse

Bettina Bantleon
Hormon Yoga

http://www.muenchen-hormonyoga.de

Thomas Bannenberg
Kinder Yoga

http://www.kinderyoga-akademie.de

Sybil Küchle
Pränatal Yoga

http://www.hebammen-ismaning.de

Percy Johannsen
SUP Yoga

http://namaste-yoga.de

Dieter Winter
Yin Yoga und Prana Flow

 

Tjokorda Gde Rai ist der Guru meiner Yogalehrerin Linda Grodin. Er ist ein direkter Nachfahre der königlichen Familie von Ubud.
Tjokorda Gde Rai ist der Guru meiner Yogalehrerin Linda Grodin. Er ist ein direkter Nachfahre der königlichen Familie von Ubud.

Tanja Seehofer und Sabine_Fotor
Tanja und ich nach meiner Yin Yoga Fortbildung im AIRYOGA in München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.